Lohnt sich die Anmeldung in einem Online Casino mit Startguthaben?

Sie kennen das. Anbieter von Girokonten versuchen Sie mit einem Startguthaben einen Wechsel schmackhaft zu machen. Kostenlose SIM-Karten haben ebenfalls oft schon ein Startguthaben für den sofortigen Gebrauch. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass in einigen Fällen auch Online Casinos ein Startguthaben zur Verfügung stellen. In diesem Beitrag klären wir, ob sich dafür eine Anmeldung lohnt und welche Bedingungen daran geknüpft sind.

Voraussetzungen für den Erhalt eines Startguthabens im Online Casino

Startguthaben im Online Casino ist in der Regel eine Aktion bei Neuregistrierung. Das bedeutet, nur wer sich zum ersten Mal registriert, hat einen Anspruch darauf. Da Online Casinos meist international operieren, ist dabei darauf zu achten, ob das Angebot auch für Kunden aus Deutschland gilt. Das ist nämlich nicht immer der Fall. Als Beispiel sei hier das bekannte Online Casino Sunmaker angeführt. Sunmaker schenkt euch 5 Euro nur für die Registrierung. Allerdings gilt das Angebot nur für Kunden aus Deutschland. Spieler aus Österreich oder der Schweiz gehen leer aus.

Weitere Voraussetzungen, die in der Regel bei allen Online Casinos vorgegeben sind:

  • Inanspruchnahme pro Kunde nur einmal möglich: einschließlich pro Haushalt, pro Familie, pro Wohnadresse, pro IP-Adresse
  • Nicht sofort auszahlbar: es müssen erst Umsätze getätigt werden, ehe das Startguthaben ausgezahlt werden kann
  • Maximaler Auszahlungsbetrag für erzielte Gewinne: je nach Casino liegt dieser zwischen 100 und 2.000 Euro

Warum kann das Startguthaben nicht sofort ausgezahlt werden?

Eine Antwort auf diese Frage könnte lauten: Weil Online Casinos genauso wenig etwas zu verschenken haben, wie jede andere Firma. Das Startguthaben soll dazu animieren, die Leistungen des Casinos in Anspruch zu nehmen. Sie können über das Startguthaben bei einem Girokontowechsel auch erst verfügen, wenn Sie die Leistungen der Bank durch Geldeingänge oder Überweisungen genutzt haben. Selbst in einer landbasierten Spielbank gibt es manchmal Angebote mit Gratis-Jetons. Diese sind speziell gekennzeichnet und können auch nicht sofort an der Kasse in Bargeld umgewandelt werden.

Welche Bedingungen sind an die Auszahlung geknüpft?

Unter welchen Umständen das Startguthaben zur Auszahlung freigegeben wird, ist in den Bonus Bedingungen jedes Online Casinos geregelt. Es empfiehlt sich, diese vor der Inanspruchnahme genau durchzulesen, damit es später nicht zu Missverständnissen kommt. Die Bonus Bedingungen finden Sie in der Regel auf den Webseiten der Casinos direkt unter dem Angebot. Oft allerdings nur als Link oder Drop-Down-Fenster. Klicken Sie darauf und lesen Sie alles genau durch. Bei Verständnisschwierigkeiten sollten Sie von der Inanspruchnahme lieber Abstand nehmen.

Hier sind einige typische Bonus Bedingungen, die eigentlich in jedem Online Casino üblicherweise vorgegeben sind:

  • Sie haben nur eine gewisse Zeit, die Bedingungen zu erfüllen. Das können manchmal nur 24 Stunden sein, aber auch mehrere Monate.
  • Die Umsatzforderung beinhaltet, wie oft der Bonusbetrag im Casino umgesetzt werden muss.
  • In den Bonus Bedingungen steht auch, welche Spiele gespielt werden dürfen, um den Betrag umzusetzen. Während Automatenspiele oft erlaubt sind, werden Roulette oder Blackjack oft ausgeschlossen oder nur gering gewichtet.
  • Achten Sie auf weitere Einschränkungen. Manchmal darf die Risikofunktion bei Automatenspielen nicht genutzt werden oder die Einsatzhöhe ist begrenzt.

Unser Fazit zum Startguthaben in Online Casinos

Die Angebote in Online Casinos mit Startguthaben sind grundsätzlich ohne Risiko annehmbar. Allerdings ist die Höhe der Beträge oft gering, sodass man nicht von einem lohnenden Angebot sprechen kann. Da sind die Bonusangebote mit vorheriger Einzahlung von eigenem Geld meistens lukrativer.

Zudem sind solche Offerten nicht als „Nebenverdienst“ geeignet. Sie sollen Kunden lediglich den Einstieg in das Spiel mit echtem Geld erleichtern und das Gefühl für dem Funktionsumfang der Plattform vermitteln, ohne dass vorher Geld eingezahlt werden muss. Bedenken Sie auch immer, dass es in Online Casinos um Glücksspiel geht und nicht garantiert ist, dass Sie das Startguthaben in lukrative Gewinne verwandeln können. Spielen Sie verantwortungsvoll, wenn Sie mit Ihrem eigenen Geld spielen.

Somit lässt sich als Fazit festhalten, dass ein Startguthaben lediglich dazu geeignet ist, festzustellen, ob die Spielumgebung in dem betreffenden Online Casino Ihnen behagt oder ob Sie sich lieber in einem anderen Casino anmelden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, 5,00 von 5)
Loading...