Tagesgeldkonto – Zinsenvergleich

Ein Tagesgeldkonto ist sicher und flexibel. Man kann ohne Kündigungsfrist täglich über sein Geld auf dem Konto verfügen. Wir haben viele Direktbanken verglichen und zeigen nun die Top 10 mit allen Details.

Unser Testsieger:

1822 direkt

  • keine Mindesteinlage
  • kostenlose Kontoführung
  • sehr hohe Sicherheit
  • guter Kundenservice

Unsere Zins-Empfehlung:

Consorsbank

  • höchste Zinsen im Vergleich
  • Zinsen garantiert im 1. Jahr
  • kostenlose Kontoführung
  • gute Kontaktmöglichkeiten

Tagesgeldkonto Vergleich  | Juni 2017

Anbieter Zinsen Zinsertrag Details Bewertung Konto eröffnen
Mehr Details 0,30%
jährlich
€ 30,00
  • hohe Einlagensicherung
  • 100 Euro Startprämie
  • kostenlose Kontoführung
  • guter Kundenservice

Weitere lesen

Testergebnis97/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,25%
vierteljährlich
€ 25,02
  • kostenlose Kontoführung
  • hohe Einlagensicherung
  • mind. 5.000€ bei Eröffnung

Weitere lesen

Testergebnis90/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,20%
monatlich
€ 20,02
  • begrenzter Anlagebetrag
  • gebührenfreie Kontoführung
  • guter Kundenservice

Weitere lesen

Testergebnis87/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,80%
vierteljährlich
€ 42,55
  • kostenlose Kontoführung
  • Zinssatz garantiert
  • guter Kundenservice

Weitere lesen

Testergebnis81/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,45 %
monatlich
€ 45,17
  • hohe Einlagensicherung
  • keine Mindesteinlage
  • Kapital frei verfügbar

Weitere lesen

Testergebnis79/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,20%
jährlich
€ 20,00
  • kostenlose Kontoführung
  • Kapital täglich verfügbar
  • guter Service

Weitere lesen

Testergebnis76/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,10%
jährlich
€ 10,00
  • kostenlose Kontoführung
  • Kapital täglich verfügbar
  • hohe Einlagensicherung

Weitere lesen

Testergebnis73/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,70%
monatlich
€ 70,02
  • bester Zins-Anbieter
  • Neukundenbonus
  • kostenlose Kontoführung
  • TÜV zertifiziert

Weitere lesen

Testergebnis72/100Zum Ergebnis
Mehr Details 0,05%
vierteljährlich
€ 5,00
  • keine Mindesteinlage
  • Kapital täglich verfügbar
  • Mobile App verfügbar
  • guter Kundenservice

Weitere lesen

Testergebnis72/100Zum Ergebnis

time-is-money-1059989_960_720Es gibt viele Leute, die in der heutigen Zeit noch auf der Suche nach einer guten Rendite sind. Doch natürlich ist es nicht einfach, dabei Erfolge für sich erzielen zu können. Dies liegt in erster Linie daran, dass die Zinsen so niedrig sind wie selten, und deshalb immer wieder neue Wege gegangen werden müssen. Eine sehr gute Option, um dies für sich erreichen zu können, ist die Eröffnung von einem Tagesgeldkonto. Dies bietet den nicht von der Hand zu weisenden Vorteil, dass dort eine deutlich bessere Rendite erzielt werden kann. Dennoch handelt es sich hier um eine flexible Anlage, was in erster Linie daran liegt, dass das Geld wirklich täglich verfügbar ist, und dadurch zu jeder Zeit abgehoben werden kann. Dabei gibt es klare Vorteile, die bei einem Tagesgeldvergleich für die Eröffnung eines solchen Kontos sprechen. Dies beginnt zum Beispiel damit, dass es mit dem Tagesgeldkonto möglich ist, einen deutlich höheren Zinssatz zu erzielen.

Viele Menschen scheuen sich vor dem hohe Risiko, das sie zum Beispiel in Kauf nehmen müssten, wenn sie ihr Geld an der Börse investieren. Beim Tagesgeldkonto handelt es sich sogar um eine sehr flexible Form der Anlage, denn das Geld kann wirklich an jedem Tag abgehoben werden. Dass diese Art des Kontos wieder einmal stark im Kommen ist, haben auch zahlreiche Anbieter für sich erkannt. Dies hat gerade in der vergangenen Zeit mehr und mehr dazu geführt, dass die Zahl der Banken stark gestiegen ist. Für den Kunden wird es daher immer schwerer, noch die richtigen Optionen zu finden, und weiter auf dem Wege des Erfolgs zu bleiben. Eine sehr gute Möglichkeit, um sicherzustellen, welche Qualitäten von dem ausgewählten Angebot eigentlich ausgehen, ist der Tagesgeldkonto Vergleich. Dieser ist inzwischen in aller Munde, schließlich liegen die Vorteile auf der Hand.

Die perfekte Mischung

wallet-1010601_960_720Dennoch sollte man nicht blind auf den Tagesgeldvergleich vertrauen, sondern die verfügbaren Angebote ganz klar für sich abwägen. Dies liegt vor allem daran, dass sich dort bisweilen klare Unterschiede ergeben, die dabei auch mit in Betracht gezogen werden müssen. In der heutigen Zeit ist es dabei zum Glück nicht mehr notwendig, dies alles selbst unter die Lupe zu nehmen. Sehr viel einfacher ist es, hier auf einen Tagesgeldkonto Vergleich zurückzugreifen, der im Internet an vielen Stellen angeboten wird, wie auch hier in unserem Betrugstest. In der Regel hat dabei auch ein Laie die Möglichkeit, die perfekten Ergebnisse für sich zu erzielen, und dadurch für den gewünschten Erfolg zu sorgen. Der zeitliche Aufwand, der für diesen Zweck nötig ist, wurde dabei mit Absicht so gering wie nur möglich gehalten. Auf diese Art und Weise soll es gelingen, dass sich jeder einen Mehrwert schaffen kann, und dafür keine langen Stunden mitbringen muss.

Jeder Schritt, welcher hier notwendig ist, wird natürlich ganz genau erläutert, was dann die Folge hat, dass sich daraus keine Probleme geben. Gleichzeitig liegt dies daran, dass die Bedienung an sich schon fast intuitiv über die Bühne gehen kann. Der zeitliche Aufwand, der sich daraus ergibt, hält sich in engen Grenzen. Dafür ist in erster Linie die Tatsache verantwortlich, dass sehr viel Wert auf eine gute Übersichtlichkeit gelegt wird. Diese ist dann dafür verantwortlich, dass die passenden Informationen innerhalb von sehr kurzer Zeit aufgenommen werden. Jedes der Angebote wird dabei auf einige Stichpunkte zusammengefasst. Dies geschieht von echten Experten, die viel von diesem Thema verstehen, und daher bestens für diese Aufgabe geeignet sind. Alles in allem gibt es also keine Gründe, die gegen die Nutzung eines solchen Tagesgeldvergleich im Internet sprechen.

Den Tagesgeldkonten Vergleich in kurzer Zeit analysieren

money-473665_960_720Natürlich stellt sich dann auch noch die Frage, ob es denn ein bestes Konto bei einem Tagesgeldvergleich gibt. Dabei gibt es im Grunde zwei unterschiedliche Antworten. Zum einen gibt es ja die ganz großen Konzerne, wie zum Beispiel die Deutsche Bank, die den Markt in gewisser Weise dominieren. Wenn man also nur einzelne Aspekte betrachten würde, so gibt es immer eine klare Empfehlung. Doch ein Tagesgeldkonto verhält sich hier in etwa wie ein maßgeschneiderter Anzug. Auch hier ist es wichtig, dass wirklich alles passt, vor allem auch die Zinsen vom Tagesgeld. Ist dies nicht der Fall, so besteht nämlich immer die Chance, dass der Kunde am Ende nicht ganz zufrieden ist.

Diese Individualität wird dabei so hoch gehalten, wie dies in fast keiner anderen Branche der Fall ist. Und gerade deshalb ist es so wichtig, sich Gedanken zu machen, und erst dann eines der Angebote für sich zu nutzen. Viele Kunden möchten den Erfolg einfach viel zu schnell auf die eigene Seite ziehen, woraus sich früher oder später das eine oder andere klare Problem ergibt. Dieser ganze Sachverhalt muss in Ruhe angegangen werden, denn erst so bietet sich die Chance, einen guten Überblick zu gewinnen. Des Weiteren sind mit dem Tagesgeldkonten Vergleich überhaupt keine Kosten verbunden. Die Kunden können völlig kostenlos in diesen Genuss kommen, sodass sie auf jeden Fall keinen Nachteil dadurch erleiden werden. Dies liegt daran, dass die Betreiber auch die Seite selbst dafür nutzen können, um Werbung an die Kunden zu richten. Diese bringt ihnen dann wiederum eine bestimmte Menge an Geld ein, die für die Seite generiert wird. Die Kunden müssen aus diesem Grund also nicht noch einmal belastet werden, und können sich in aller Ruhe den Tagesgeld Vergleich widmen. In der Regel ist dies einer der Punkte, an dem sich viele davon überzeugen lassen, einmal einen Blick auf die entsprechenden Seiten zu werfen.

Das Resultat zum Tagesgeldkonto Vergleich

euro-96598_960_720-300x205Am Ende des Tages kann hier also sogar noch gesagt werden, dass der Vergleich absolut kostenlos ist. Denn der Anbieter hat, wie bei einem online Girokonten Vergleich die Möglichkeit, das Ganze ausschließlich über die Einnahme von Gebühren zu finanzieren, sodass keine zusätzliche Belastung auf die Kunden zukommt. Diese Punkte sind nicht von der Hand zu weisen, und maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich solche Seiten einer immer weiter wachsenden Beliebtheit erfreuen. Gerade weil eben ein solcher Erfolg daraus resultieren kann, macht es Sinn, sich diese Option einmal genauer vor Augen zu führen. Wer sich dann für diesen Weg entscheidet, der hat die Möglichkeit, auch in den Zeiten der niedrigen Zinsen erfolgreich zu sein.

Wenn man ein Tagesgeldkonto mit einer EC Card oder Kreditkarte sucht, dann findet man im Vergleich auch entsprechende Angebote von Direktbanken. Ein Kreditkarten Test 2017 zeigt u.a. das Konto von der DKB. Hier findet man ein Kreditkartenkonto mit Guthabenverzinsung, bei denen das Kapital wie beim Tagesgeld täglich verfügbar ist. Der Wüstenrot Bank Test, der Renault Bank Direkt Test und der Consorsbank Test haben uns allerdings dazu bewegt, diese Anbieter in den Top 3 zu platzieren.

Wer gerne schnelles Geld machen möchte und sich bereits im Finanzmarkt zurecht findet, oder aber als Anfänger sein Glück versuchen möchte, sollte sich binäre Optionen einmal genauer ansehen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Stimmen, 4,85 von 5)
Loading...